SV SCHOTT Jena - Abteilung Tischtennis

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Damen siegreich bei Auswärtspremiere

Martina Adamekova gewann 2 Einzel in Schwabhausen!Die Damenmannschaft des SV SCHOTT hat auch das erste Auswärtsspiel der neuen Saison gewonnen. Mit 8:3 setzte sich das Team am Samstagnachmittag beim TSV Schwabhausen III sicher durch. Katharina Bondarenko-Getz gewann erneut drei Einzel und blieb ebenso wie Martina Adamekova (2 Siege) ungeschlagen. Weitere Einzelerfolge gelangen Aleksandra Paszek und Margarita Tischenko und auch das Doppel Bondarenko-Getz/Paszek siegte in drei knappen Sätzen.

Mit zwei Siegen ist somit der Saisonauftakt erfolgreich gemeistert, ehe Mitte Oktober die beiden Auswärtsspiele beim RV Viktoria Wombach und Aufsteiger TTC HS Schwarza im Thüringenderby anstehen. Dann wird auch Valeria Shchetinikina zum Team dazustoßen.

 

Kooperation

 

Tributax e.V.

 

Schulengel.de - Spenden leicht gemacht

 

SV SCHOTT@facebook

 

Förderer

sponsoren


Infobox

 Wir sind

gruenes band

 

TTTV Stützpunkt

 

Anerkannter Stützpunktverein


Butterfly - Ausrüster des SV SCHOTT Jena, Abteilung Tischtennis