SV SCHOTT Jena - Abteilung Tischtennis

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Ein Abstiegskrimi jagt den nächsten

Anna Baklanova will mit ihrem Team gegen Hofstetten bestehen!Die Damen des SV SCHOTT Jena erwarten am Sonntagnachmittag ab 15 Uhr den TV Hofstetten in der Sporthalle der ehemaligen Kastanienschule zum nächsten eminent wichtigen Duell um den Klassenerhalt. Beide Teams weisen, wie der TB Wilferdingen und der SV DJK Kolbermoor II auch, sieben Pluspunkte auf, so dass sich die Brisanz des Spiels automatisch aus der angespannten Tabellensituation ergibt. Die Jenaer Damen können in Bestbesetzung  antreten und möchten gegen das sehr junge Team aus Mainfranken den Hinrundensieg wiederholen, um sich so etwas Luft im Kampf im den Klassenerhalt zu verschaffen.

 

Kooperation

 

Tributax e.V.

 

Schulengel.de - Spenden leicht gemacht

 

SV SCHOTT@facebook

 

Förderer

sponsoren


Infobox

 Wir sind

gruenes band

 

TTTV Stützpunkt

 

Anerkannter Stützpunktverein


Butterfly - Ausrüster des SV SCHOTT Jena, Abteilung Tischtennis