SV SCHOTT Jena - Abteilung Tischtennis

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Doppelter Kantersieg für SCHOTT IV

Die vierte Mannschaft des SV SCHOTT konnte beide Spiele des vergangenen Wochenendes deutlich mit 9:1 für sich entscheiden. Dabei profitierte die "Vierte", die ihrerseits am Sonntag erstmals in Bestbesetzung antreten konnte, sowohl beim samstäglichen Gastspiel beim TSV Rüdersdorf wie auch im Heimspiel am Sonntag gegen den SV Schwarza von den Aufstellungssorgen der Gegner - beide traten mit doppelter Ersatzgestellung an, so dass das SCHOTT-Sextett wenig Mühe hatte, beide Spiele klar zu gewinnen.
Durch die beiden hohen Siege hat sich die Mannschaft mit 8:0 Punkten auf den zweiten Tabellenplatz hinter dem punktgleichen TSV Eisenberg vorgearbeitet. Auch am kommenden Wochenende wartet auf SCHOTT IV eine Doppelaufgabe. Am Samstag geht die Reise zum Tabellenneunten VfB Schleiz II und am Sonntag stellt sich ab 14 Uhr der derzeitige Tabellendritte MTV Saalfeld in der Sporthalle der Kastanienschule vor.
 

Kooperation

 

Tributax e.V.

 

Schulengel.de - Spenden leicht gemacht

 

SV SCHOTT@facebook

 

Förderer

sponsoren


Infobox

 Wir sind

gruenes band

 

TTTV Stützpunkt

 

Anerkannter Stützpunktverein


Butterfly - Ausrüster des SV SCHOTT Jena, Abteilung Tischtennis