SV SCHOTT Jena - Abteilung Tischtennis

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Spanik übezeugt in Prag

Platz 3 für Tibor Spanik in Prag!SV SCHOTT-Neuzugang Tibor Spanik präsentierte sich beim heute Nachmittag in Prag abgeschlossenen Turnier der TTStar-Series in bestechender Frühform und beendete das hochkarätig besetzte Turnier mit einem dritten Platz.

Insbesondere seine deutlichen Siege gegen Petr David, langjährig erfahren im vorderen Paarkreuz der zweiten Bundesliga beim TV Hilpoltstein, den Ungarn Daniel Kosiba (2336 TTR-Punkte) und gleich doppelt gegen Routinier Jiri Kleperlik untermauern Spaniks starken Auftritt.

Auch Mannschaftskollege Pavol Mego zeigte sich von Spaniks Leistungen beeindruckt. "Bei einem Turnier Platz drei zu belegen, bei dem Thomas Keinath nicht einmal die Endrunde erreicht, verdeutlicht, welches Potenzial Tibor hat!"

Zu den Turnierergebnissen

 

Kooperation

 

Tributax e.V.

 

Schulengel.de - Spenden leicht gemacht

 

SV SCHOTT@facebook

 

Förderer

sponsoren


Infobox

 Wir sind

gruenes band

 

TTTV Stützpunkt

 

Anerkannter Stützpunktverein


Butterfly - Ausrüster des SV SCHOTT Jena, Abteilung Tischtennis