SV SCHOTT Jena - Abteilung Tischtennis

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Tischenko und Müller gewinnen Top 10 Turniere

Nico Müller gewann das Top 10 der Jungen!Margarita Tischenko und SV SCHOTT-Neuzugang Nico Müller wurden am Sonntag ihren Favoritenrollen bei den Thüringer Landesendranglistenturnieren der Mädchen und Jungen gerecht und dominierten ihre Konkurrenzen mit jeweils 9:0 Spielen. Tischenko gab nur gegen die Drittplatzierte Hannah Hildebrandt (Post SV Mühlhausen) zwei Sätze ab, Müller wies die eindrucksvolle Satzbilanz von 27:4 auf. Für beide gehen die Ranglistenturniere nun weiter mit dem Bundesranglistenturnier "Top 48", das am Wochenende 19./20.10. im hessischen Erfelden ausgetragen wird.

Positiv auf sich aufmerksam zu machen wusste auch Alexander Mrowka, der in der Jungenkonkurrenz der Bronzerang im Abschlussklassement und sich nur Vereinskamerad Müller und dem Zweiplatzierten Moritz Heß (Post SV Zeulenroda) geschlagen geben musst. Kurt Weber belegte in der Altersklasse der Schüler B den vierten sowie wie bei den Schülern A den sechsten Rang. Rang fünf schlug sowohl für Cara Pabst bei den Schülerinnen A als auch Elis Vilser bei den gleichaltrigen Jungs zu Buche. Ferdinand Kasperski lief auf Platz neun der A-Schüler-Konkurrenz ein.

 

Kooperation

 

Tributax e.V.

 

Schulengel.de - Spenden leicht gemacht

 

SV SCHOTT@facebook

 

Förderer

sponsoren


Infobox

 Wir sind

gruenes band

 

TTTV Stützpunkt

 

Anerkannter Stützpunktverein


Butterfly - Ausrüster des SV SCHOTT Jena, Abteilung Tischtennis