SV SCHOTT Jena - Abteilung Tischtennis

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Viele Absagen zu LM Nachwuchs

Ferdinand Kasperski startet bei den Schüler A!So überschaubar wie schon lange nicht mehr ist das SV SCHOTT-Teilnehmerfeld an den diesjährigen Thüringer Landesmeisterschaften in den Nachwuchsaltersklassen, die am Wochenende in der Landessportschule in Bad Blankenburg ausgetragen werden. Dafür sind gleich mehrere gesundheitsbedingte Absagen bzw. Ausfälle verantwortlich. So mussten in der Altersklasse der Jugend die beiden Topfavoriten auf die Titel, Margarita Tischenko und Nico Müller, ebenso von einer Teilnahme Abstand nehmen wie Kurt Weber, der sowohl bei den Schülern A wie auch den Schülern B aufgrund seiner Top 10-Teilnahme im September vorqualifiziert war und die langzeitverletzte Katharina Bondarenko-Getz bei den Mädchen.

Somit hält am Sonntag bei den Jungen einzig Alexander Mrowka die SV SCHOTT-Flagge hoch. Zeitgleich sind auch die Schüler B am Start. Hier schlagen Kaito Ishida und Gamal Ibrahim auf. Die Schüler A und C treten bereits am morgigen Samstag an. Mit am Start sind dann Ferdinand Kasperski, Elias Vilser und Jonah Kessels bei den Älteren sowie Lucas Fröhlich und Tristan Tautorat bei den Jüngsten.

 

Kooperation

 

Tributax e.V.

 

Schulengel.de - Spenden leicht gemacht

 

SV SCHOTT@facebook

 

Förderer

sponsoren


Infobox

 Wir sind

gruenes band

 

TTTV Stützpunkt

 

Anerkannter Stützpunktverein


Butterfly - Ausrüster des SV SCHOTT Jena, Abteilung Tischtennis