SV SCHOTT Jena - Abteilung Tischtennis

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herren-Spitzenspiel in Biederitz

Kaito Ishida und sein Team sind in Biedritz gefordert!In ihrer letzten Vorrundenpartie am Samstagabend ab 18:30 Uhr bei der DJK Biederitz wollen die Herren des SV SCHOTT ihre Tabellenführung in der Oberliga Mitte behaupten. Doch der Auftritt bei den Rand-Magdeburgern wird sicher kein Selbstläufer, denn mit 10:4 Punkten hat Biederitz - bei einem Sieg gegen den SV SCHOTT - selbst berechtigte Hoffnungen auf die Herbstmeisterschaft. Biederitz profitierte im bisherigen Saisonverlauf von seinem starken vorderen Paarkreuz, in welchem die beiden Polen Karol Zarski und Jacek Nowokunski beide positve Bilanzen aufweisen, und Darius Heyden an Nummer drei, der bei zehn Siegen bis dato erst über zwei Niederlagen quittieren musste.

 

Kooperation

 Topspeed

  logo niba gr

 janova 

 Lichtstadt Jena

Schulengel.de - Spenden leicht gemacht

Social Media

 

Dein SV SCHOTT@facebook!

SV SCHOTT TT@instagram

 


Infobox

Webseite-Werbung Doppelwumms 03.03.2024
 
 TTTV Stützpunkt
 
TT-Tinals 2024 in Erfurt!
 
Anerkannter Stützpunktverein
 
tibhar logo 410x220px